über polyformal

polyformal wurde im Jahr 2004 gegründet - nebenberuflich, hauptberuflich seit 2006 - um die Möglichkeit zu schaffen, innovative Open Source Software aus den verschiedensten Projekten zu bündeln, konzeptionell auf die jeweiligen Aufgabenstellungen der IT im Unternehmen abzustimmen und zu integrieren, und somit leistungsstarke Werkzeuge zur Verfügung zu stellen. Die Schwerpunkte liegen hierbei auf kundenorientiertem Service, Wertschöpfung und Zukunftssicherheit der getätigten Investitionen.

Bereits lange bevor Analysten wie Gartner sich mit den Thema Open Source für Unternehmen beschäftigten, hat polyformal den Vorteil und Nutzen dieses neuen Entwicklungsmodels erkannt und zu schätzen gelernt. Eine Verlagerung weg vom Lizenzmodell hin zu kalkulierbaren, serviceorientierten Dienstleistungen kann sowohl polyformal als auch Kunden neue Chancen und Möglichkeiten bieten.

Geschäftsführer Stefan Pampel ist seit dem Ende der 90'er Jahre im Bereich der Informationstechnik tätig.